PDF Drucken E-Mail

Tennis gehörte früher zu den exklusivsten Sportarten und wurde nur in vornehmen Tennisclubs gespielt. Hier musste man Jahresbeiträge und Aufnahmegebühren bezahlen und auch noch zusätzlichen Arbeitsdienst leisten. Wir sind kein Club. Bei uns kann jeder –stundenweise- Tennis-, Squash- oder Badmintonplätze buchen. Wir spielen witterungsunabhängig auf den 3 gelenkschonenden und elastischen Tennis-Plätzen mit Teppichboden. Eine besondere Sportkleidung ist nicht notwendig. Eine normale Sportkleidung mit sauberen Turnschuhen genügt und Leihschläger sowie Leihbälle können auch gestellt werden. Das Tennisspielen findet witterungsunabhängig in der Tennishalle statt.

Tennis gehört zu den so genannten „lifetime“-Sportarten. Das heißt: Man kann diese Sportart vom jüngsten Kindesalter (ab 4 Jahren), bis ins höchste Seniorenalter ausüben. Tennis von 4 – 94! Außerdem gehört Tennis im Gegensatz zu einigen andere Sportarten (Reiten, Hockey, Fußball etc.) zu den Sportarten mit dem geringsten Verletzungsrisiko, da hierbei kein direkter Kontakt mit dem Spielpartner stattfindet. Die Preise für Tennis richten sich jeweils nach den verschiedenen Uhrzeiten sowie nach der Jahreszeit (Sommer- und Wintersaison) und nach Bedürftigkeit (z. B. erhalten Studenten und Schüler erhebliche Sonderpreise). Die aktuellen Preise können Sie direkt im Tennisbüro erfragen. Viel Geld spart man beispielsweise auch beim Erwerb einer 10er Karte. Wollen Sie regelmäßig Ihre feste Tennisstunde buchen, so empfiehlt sich ein Saisonabonnement. Dieses ist die preiswerteste Form des Tennisspielens. Tennisspieler, die Tennistraining erhalten, können während der gesamten Trainingslaufzeit zusätzlich kostenlos die Tennisplätze benutzen.

Bei uns kann man zu allen Uhrzeiten Tennis, Squash und Badminton spielen (24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr). Allerdings ist es hierbei grundsätzlich erforderlich, diesen Platz im Voraus telefonisch reservieren zu lassen (Tel. Vechta 6555).

Bei uns herrscht keine Tennisvereinsatmosphäre mit „Cliquen-Wirtschaft“, sondern man spielt Tennis mit netten Leuten, Spaß und Geselligkeit. Man lernt hier neue Freunde kennen und hält sich gleichzeitig fit. Selbstverständlich vermitteln wir auch Tennispartner in allen Altersklassen und in sämtlichen Spielstärken (vom Anfänger bis zum Turnierspieler).

Nach dem Tennismatch geht es dann gemütlich in die Cafeteria und bei einem „kühlen Blonden“ kann man fachsimpeln, das Tennismatch Revue passieren lassen und von dort aus gemütlich den andren Tennisspielern beim Spielen zuschauen.


 
Tennis- & Squashpark Vechta, © 2009  designed by SiteGround web hosting